. . Kontakt | Impressum | Datenschutz

Willkommen bei Mobil im Kreis Heinsberg

Zur Online-Befragung

Mobilität bewegt uns alle. Sie prägt unser tägliches Leben, sei es auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einkaufen. Um den Kreis Heinsberg zukunftsweisend auszurichten und um wertvolle Erkenntnisse zum Mobilitätsverhalten der Bürgerinnen und Bürger zu gewinnen, führt der Kreis gemeinsam mit den Kommunen eine Untersuchung zum Verkehrsverhalten der Bevölkerung durch. Mit diesen Erkenntnissen soll die Verkehrsplanung vorausschauend an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger ausgerichtet werden, so dass die Vorschläge in die Planung der Verkehrssysteme einfließen können.

Die Haushaltsbefragung wird in der Zeit vom 5. Juni bis zum 21. Juni 2018 als telefonische, schriftlich-postalische oder als Online-Befragung durchgeführt. Über 8.000 per Zufallsstichprobe ausgewählte Haushalte werden angeschrieben.

Bereits 2012 führte der Kreis Heinsberg eine Mobilitätsbefragung durch. Durch die rege Beteiligung konnten wertvolle Ergebnisse gewonnen werden. Mit diesen Ergebnissen konnte bereits vieles umgesetzt werden: Die Erkenntnisse hatten erheblichen Einfluss bei der Neuaufstellung des Nahverkehrsplans für den ÖPNV im Kreis Heinsberg; insbesondere bei der Bedarfsplanung für den MultiBus sowie bei der Reaktivierung der Heinsberger Bahn. Auch dienten die Hinweise aus der Bevölkerung bei den Planungen zum Radwegeausbau und beim Einsatz von Flüsterasphalt zum Lärmschutz bei zahlreichen Straßenausbauten.

Weitere Informationen sowie den Abschlussbericht der Befragung 2012 finden Sie unter der Rubrik Aktuell.

Auf diesen Seiten können Sie sich über die Ziele, die Vorgehensweise und den Ablauf der Untersuchung informieren. Darüber hinaus stehen Ihnen hier Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Verfügung. Die Ergebnisse werden voraussichtlich im Herbst 2018 auf dieser Website zu finden sein.